Standeinsätze mit Heißluftballons

Standeinsätze sind reine Werbeeinsätze, bei denen die Heißluftballons als riesige Displays auf Veranstaltungen am Boden verankert präsentiert werden. Geradezu klassisch sind diese TV-wirksamen Einsätze auf den Wintersportveranstaltungen wie beispielsweise der Vierschanzentournee oder den Ski-Weltcups.

Die Werbeeinsätze mit den Heißluftballonen in den Sommermonaten, die immer mehr an Bedeutung gewinnen, beschränken sich thermikbedingt auf die Morgen- und die Abendstunden. In der Dunkelheit entwickeln Heißluftballons beim spektakulären Ballonglühen (NightGlow) eine besondere Faszination.

 

template joomla 1.7

© 2002-2011 by Sky Affairs GmbH, Cologne          Heißluftballone | Werbeballons | Zeppeline | Eventmodule